21.09.2021 - Weltalzheimertag 2021

Die Krankheit Demenz wirkt weit in alle Lebensbereiche der Betroffenen und tangiert Sie als Angehörige in besonderem Maße: Sie leisten Großes bei der häuslichen Versorgung und Betreuung, stellen eigene Bedürfnisse zurück und meistern Alltägliches ganz besonders. Wir sagen Ihnen heute DANKE dafür, wissend, dass Sie Herausragendes leisten. Seien Sie achtsam mit sich und fordern Sie Unterstützung ein, denn nur wenn es Ihnen gut geht, können Sie Menschen mit Demenz langfristig gut betreuen. Möglichkeiten sind z.B. die Nutzung von Angeboten wie Pflegekurse, Selbsthilfegruppen, Tagespflege, Verhinderungspflege und Betreuungsleistungen.

Wir wünschen Ihnen v.a. Geduld, Verständnis und Gelassenheit und stehen Ihnen als Demenz-Partner gern unterstützend zur Seite.

Lade